Aufgrund der bevorstehenden Beschaffung eines Smarts, in dem das einzige Zubehör ein Radio ist, das jedoch einen externen Anschluss für einen MP3-Player hat, frage ich mich, ob ich in Zukunft wieder mal mehr Radio höre, oder ob ich vielleicht doch einmal die virtuelle Form der Musikwiedergabe in Anspruch nehmen sollte. Ich bin ja ganz eindeutig mehr der analoge Typ, der vor nicht einmal zehn Jahren auf die CD umgestiegen ist und gerade sogar seinen Schallplattenspieler wieder an den Start gebracht hat.
Mir wurde auf jeden Fall von dritter Seite empfohlen, dass ich mich auf Musik-runterladen.info erstmal dem Thema annähern kann. Aber vielleicht kann man an diese externen Anschlüsse im Smart ja auch einen normalen CD-Player anschließen. Schreibt man die Geschichte fort, habe ich schließlich noch rund zehn Jahre zeit, mich mit dem Thema Musikdownloads auseinanderzusetzen.

Einen Kommentar schreiben