Archiv der Kategorie 'Best Practice'

Alle Künstler, die ein großes Fanpotential haben, können via Facebook auf sehr direkte Weise mit Ihren Fans kommunizieren. Dieser Klientel, die vorher auf Medien wie Special Interest-Magazine angewiesen war, um ihre Botschaft zu transportieren, eröffnen sich mit Facebook ganz neue Möglichkeiten, ihre Botschaften zu den Fans bzw. Kunden zu transportieren. Hierdurch steigt auch der Einfluss […]

Gute, wirksame Texte für Artikelverzeichnisse sollten an aller erster Stelle unique sein. Alles andere bringt nichts. Zudem nervt man die Betreiber der Verzeichnisse und man macht sich Arbeit, die dann nicht honoriert wirt (vielleicht sogar zum Glück nicht honoriert wird), weil die Redaktion einfach nur den Löschenbutton drückt.
Ein guter Text hat eine vernünftige Überschrift, die […]

Die Firma Apple hat mit dem Angebot der iPhone-Apps von freien Entwicklern, die über den Apple AppStore (iTunes) vertrieben werden, einen wahren Goldrausch ausgelöst. In den Medien werden Beispiele von Applikations-Entwicklern, die mit wenig Arbeit reich geworden sind, wieder und wieder publiziert. Allerdings wird dabei geflissentlich übersehen, dass nur ein kleiner Prozentsatz der abertausenden Entwickler […]

Nachdem wir hier gerade lesen können, wie man effizient seine Arbeit mit Artikelverzeichnissen organisiert, werden hier im Blog noch ein paar Kriterien ergänzt, wie man gute Verzeichnisse identifiziert:
- Es handelt sich um ein Verzeichnis, das gut extern verlinkt wird und immer noch Links dazu gewinnt
- Pagerank in Kombination mit einem redaktionell gepflegten Verzeichnis
- Das Verzeichnis […]

Was hätte man möglicherweise am Linknutten-Linkbait-Versuch mit den Linknutten besser machen können?
- keinen vordergründigen Linkbait machen, sodern Armbänder an SEOs verschenken?
- Auf www.linknutten.de eine eigene Seite initieren, statt weiterzuleiten?
- Vielleicht ein geschlossenes Forum machen, um noch mehr Exklusivität vorzugaukeln
- Vorher mehr Unterstützer sichern?
Aber was soll es. Hauptsache, die Geschichte macht Spaß und das tut sie. […]