Die Große Rezession wird sicher eines Tages als das Standardwerk schlechthin zur aktuellen Rezession sein. Obwohl das Thema an sich natürlich eher als abturnend zu bezeichnen ist, gelang es Nikolaus Piper seines Zeichens Wirtschaftskorrespondent der Süddeutschen Zeitung ein Buch zu schreiben, dessen Lektüre ein wahres Vergnügen ist. In 14 Kapiteln wird ein meisterhaftes Gemälde der […]