Die Auftragsbücher der deutschen Industrie sind trotz der aktuellen Dollarschwäche prall gefüllt. Im angeblich dahinsiechenden industriellen Sektor entstehen Tausende von Arbeitsplätzen und der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) quantifiziert die Zahl der fehlenden Ingenieure mit 95.000. Kurzum: Die Kamine der deutschen Industrie qualmen weithin sichtbar. Die Struktur der deutschen Industrie kommt uns aktuell zu gute. […]