Die Mehrheit der Selbstständigen sorgt bereits privat vor. Die Riesterrente mit der (übertriebenen?) staatlichen Unterstützung spielt dabei meist kaum eine Rolle. Die nicht-rentenversicherungspflichtigen Selbstständigen gehören auch nicht zum direkten Kreis der Förderberechtigten. Ein Grund, dass die Riesterrente dennoch eine Rolle spielen kann, ist der Sachverhalt, dass die Grenzen zwischen Selbstständigkeit und abhängiger Beschäftigung heute fließend […]